BÖ69

BÖ69

Das aus zwei Baukörpern bestehende Objekt wurde 2012 fertiggestellt. Auf einer Straßenfront, welches einen Charakter eines Boulevards hat, führt eine großzügige Vorfahrt zum Haupteingang des Gebäudes. Ein zentraler Erschließungskern führt zu insgesamt 6 barrierefreie Nutzungsebenen. Die Büroflächen zeichnen sich durch die zahlreichen großen Fensterfronten und großzügig geschnittenen Flächen aus. Zum Objekt zählt auch das objekteigene Parkhaus mit 470 Stellplätzen. Die freizügige Außenanlage und die großzügige Verkehrsfläche bestimmen das Bild der „BÖ69“.

Das Objekt ist mit dem Prädikat der Deutschen Gesellschaft für nachhalitges Bauen (DGNB) mit dem Standard Gold zertifiziert. Mit dieser Zertifizierung des Gebäudes werden wesentlich Aspekte des nachhaltigen Bauens über den gesetzlichen Rahmen hinaus nachgewiesen.

Die „BÖ 69“ ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die sich in unmittelbarer Nähe befinden erreichbar.

Zahlen und Fakten

Lage

Böhler Straße 69 40549 Düsseldorf

BGF

ca. ​20.400 qm

Stellplätze (Parkhaus)

470

Aussenstellplätze

18

Nutzung

Büro- und Verwaltungsgebäude

BGF